Ducato 2020: Hier kommt die Zukunft

Leistungsstark und umweltschonend – der neue Ducato 2020 legt noch eine Schippe drauf und macht aus dem Vorzeigemodell der Fiat Professional Familie den besten Ducato, den es jemals auf den Straßen gab. 

Fiat Professional: Die Ducato-Welt

Emissionen gering halten – dafür steht auch Fiat Professional. Deswegen erfüllen alle Motoren der neuen Baureihe die 6D Temp Norm. Somit ist der MultiJet II so umweltschonend wie nie auf den Straßen unterwegs und zudem noch effektiver und leistungsfähiger.  

Die Fiat Professional hat aufgerüstet und den Marktführer weiterentwickelt – ob für gewerbliche Zwecke im Einsatz oder auf Reisen. Die Nummer 1 hat künftig noch mehr Power unter der Haube.

Die neuen Motoren – effizient, leistungsstark, sauber

  • Einsteiger: 120 PS (88kW) bei 2.750 Umdrehungen pro Minute und einem maximalen Drehmoment von 320 Newtonmetern bei 1.400 Umdrehungen pro Minute, mit Schaltgetriebe. 10 Prozent mehr Leistung und Drehmoment als sein Zwei-Liter-Vorgänger.

  • Herzstück: 140 PS (103 kW) bei 3.500 Umdrehungen pro Minute und einem maximalen Drehmoment von 350 Newtonmetern bei 1.400 Umdrehungen pro Minute, mit Schalt- oder Wandler-Automatikgetriebe “9 Speed”.

  • 160 PS (118 kW) bei 3.500 Umdrehungen pro Minute und mit “9 Speed” bis zu 400 Newtonmeter bei 1.500 Umdrehungen pro Minute, verstärkte Kurbelwelle, andere Kolben, modifizierter Turbolader.

  • Best-in-Class: Mit zwölf Prozent mehr Drehmoment als sein Vorgänger, schafft das 180 PS (134 kW) Fahrzeug 400 Newtonmeter mit Schaltgetriebe und 450 Newtonmeter mit Automatikgetriebe.

  • Natural Power: 3-Liter-Einstoff-Methanmotor, 136 PS (101 kW),  2.730 Umdrehungen pro Minute, maximal 350 Newtonmeter bei 1500 Umdrehungen pro Minute.

Was ist neu beim Ducato 2020?

Im fünften Jahr in Folge ist der Ducato Marktführer in Europa. Für die neue Baureihe wurde der Ducato mit Ausstattung und Technologie weiter optimiert. Das sind die Funktionen.

“9 Speed”-Automatikgetriebe

Das neue Neungang-Automatikgetriebe “9 Speed” optimiert Leistung und Verbrauch des Fahrzeugs je nach Anspruch. Der Fahrer kann aus den Modi Normal, Eco und Power wählen. Ob die Schaltvorgänge vollautomatisiert oder manuell vonstatten gehen, bleibt Entscheidung des Fahrers.

EcoPack

Den Verbrauch gering halten – dazu soll künftig das EcoPack beitragen, das in allen Ducato 2020 Modellen serienmäßig verbaut ist. Das EcoPack soll beim Kraftstoffsparen unterstützen, beinhaltet neben einer intelligenten Lichtmaschine auch eine elektronisch gesteuerte Kraftstoffpumpe. Gesteuert wird das EcoPack über die Funktionen Start/Stopp-Automatik und ECO-Schalter.  

Sicher unterwegs: Neueste Technologien fürs Cockpit

Fiat Professional bringt die neuesten Technologien ins Cockpit und macht den Fahralltag mit der neuen MultiJet II-Baureihe in Sachen Fahrer-Assistenz und Sicherheit noch leichter. Die Funktionen:

  • Totwinkelassistent: mit Radarsensoren im hinteren Stoßfänger.

  • Querbewegungserkennung: mit Radarsensoren im hinteren Stoßfänger, reagieren beim rückwärts Ausparken auf Objekte, die sich von der Seite nähern.

  • Aufprallvermeidung: erkennt Hindernisse, warnt den Fahrer vor Kollisionen, kann automatisch eine Notbremsung einleiten. 

  • Spurhalteassistent: warnt, wenn die Spur (unbeabsichtigt) nicht gehalten wird – optisch und akustisch.

  • Verkehrszeichenerkennung

  • Fernlicht-/Abendlichtautomatik

  • Regensensor für den Scheibenwischer

  • Reifendruck Überwachungssystem

Infotainment im Ducato 2020

Auch am Infotainment-Angebot des Ducato hat Fiat Professional weiter gedreht. Das Programm wird Schritt für Schritt ausgebaut. Für die neue Baureihe des MultiJet II ist das Infotainment-System von Mopar sofort verfügbar mit 7-Zoll-Touchscreen, USB-Anschluss, DAB-Radio plus Funktion, die dabei hilft, bei der Navigation Straßen zu vermeiden, die für die Abmessungen des Fahrzeugs ungeeignet sind. Außerdem ist das Mopar-System kompatibel mit Apple Car Play und Android Auto.

Ducato Electric

Der Ducato ist nicht nur das Vorzeigemodell von Fiat Professional, sondern ab dem Modelljahr 2020 auch Vorreiter: Weltpremiere für das erste batterie-elektrische Fiat-Professional-Modell. Der Ducato Electric wird für innovative Pilotprojekte mit Großkunden zur Vorbestellung bereit stehen. 

Zum Seitenanfang