Der neue Fiat Ducato
Das Flaggschiff der Fiat Transporter

Fiat Ducato L4H2/L4H3 – Da geht noch mehr

Fiat Ducato L4 auf einen Blick

Darf es etwas mehr sein? Der Fiat Ducato mit Hochdach (L4H2) und Superhochdach (L4H3) bestätigt diese Frage mit seinem enormen Ladevolumen von bis zu 15m3 und seiner maximalen Nutzlast von starken 2.035 kg. Das bedeutet: Du kannst problemlos besonders viel und besonders große Waren transportieren. Beim Warentransport zahlt sich auch die kubische Form des Laderaums aus, die es dir ermöglicht, jeden Zentimeter sinnvoll auszunutzen. Es wird noch besser: Das Be- und Entladen des Kastenwagens ist durch eine Beladehöhe von nur 535 mm komfortabler als bei jedem anderen vergleichbaren Modell.

  • Laderaum: 13 – 15 m3
  • Laderaumlänge: 3.705 mm
  • Laderaumhöhe: 1.932 mm (L4H2); 2.172 mm (L4H3)
  • Motorleistung: 120 bis 178 PS
  • Nutzlast: 1.145 – 2.035 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.300 bis 4.250 kg
  • Optimale Einsatzgebiete: Handwerk, Kurierfahrten, Frischdienst, Stadtverkehr

Vorteile der Ducato L4 Modelle

Die Hochdächer der Ducato L4 Modelle bieten dir noch mehr Platz als die L1 und L2 Modelle. Bei gewohntem Ducato Komfort und verschiedensten Ausstattungsoptionen bieten dir die L4 Modelle einfach noch mehr.

  • Top unterwegs: Die Multijet-Motoren sorgen für immer gutes Vorankommen, in der Stadt, auf der Autobahn oder in den Bergen.
  • 10“ Touchscreen-Infotainmentsystem: Bestens unterhalten und einfach zu bedienen.
  • Individuell anpassen: Zahlreiche Ausstattungsvarianten
  • Heckflügeltüren mit 260°-Öffnung: Bequem zu beladen – auch in engen Parklücken und an der Laderampen
  • Noch mehr transportieren: Größerer Laderaum als L1 & L2 Modelle & hohe Nutzlast

Spursicher

Mit dem Ducato nimmst du nicht nur richtig, sondern auch sicher Fahrt auf – dafür sorgt der Spurhalteassistent mit Verkehrszeichenerkennung und Abblendfunktion. Noch mehr Komfort bringt dir der Regen- und Lichtsensor, die Rückfahrkamera und Stauassistent.

Nutzlastwunder

Dank Bestwerten bei der Nutzlast (bis zu 2.035 kg) und einem geräumigen Laderaumvolumen (bis zu 15 m3) kannst du richtig viel mitnehmen. Durch die niedrige Ladekante be- und entlädst du den Transporter außerdem bequemer denn je.

Spritsparsmeister

Dank seines großen Tankvolumens und des geringsten Kraftstoffverbrauchs seiner Klasse kannst du dich darauf verlassen, ohne Zwischenstopp zügig zum Zielort zu kommen.

Ausstattung des Ducato L4

Mit der Ducato Basisausstattung machst du nichts falsch und hast alles, was du brauchst. Wenn du deinen Ducato jedoch etwas individueller gestalten möchtest, machen sich die zahlreichen Ausstattungsoptionen der Ducato Modelle bezahlt. Denn in seiner Klasse hat der Ducato die meisten Anpassungsmöglichkeiten und ist daher ideal für individuelle Wünsche.

Übrigens gibt es den Ducato auch mit 9-Gang-Automatikgetriebe, als Ducato Kombi und als Ducato Fahrgestell!

Jetzt unverbindlich anfragen

Technische Daten

zul. Gesamtgewicht
(in kg)
Nutzlast
(in kg, inkl. Fahrer)
Laderaumvolumen
(in m3)
Laderaumfläche
(L x B, in m)
Laderaumhöhe
(in m)
Radstand
(in m)
Emissionen
(in g/km)
Leistung
(in PS)
L4H2
3.300 - 4.250
1.145
13
3,71 x 1,87
1,93
4,04
201
120, 140, 160, 178
L4H3
3.300 - 4.250
2.035
15
3,71 x 1,87
2,17
4,04
215
140, 160, 178
L1H1
2.800 – 3.500
985
8
2,67 x 1,87
1,66
3,00
201
120, 140, 160, 178
L1H2
3.000
1.580
9,5
2,67 x 1,87
1,93
3,00
215
120, 140, 178
L2H1
3.000 – 3.500
945 – 1.540
10
3,12 x 1,87
1,66
3,45
201-215
120, 140, 160
L2H2
3.000 – 3.500
920 – 1.920
11,5
3,12 x 1,87
1,93
3,45
211-215
120, 140, 160, 178
L5H2
3.500 – 4.170
1.285 – 1.990
15
4,07 x 1,87
1,93
4,04
206-215
140, 160, 178, 178
L5H3
3.500 – 4.170
1.255 – 1.960
17
4,07 x 1,87
2,17
4,04
206-215
140, 160, 178

Die Fiat Ducato Motoren

Die Ducato Motoren sind jetzt noch leiser und noch besser. Denn seit der Ducato Serie 8 sind standardmäßig die Multijet 3-Motoren verbaut, die nicht nur durch leisere Motorengeräusche überzeugen, sondern auch mit leichterer Schaltbarkeit. Mehr Komfort ist dir mit den Multijet 3-Motoren garantiert! Die Fiat Ducato L4 Modelle sind mit Motoren mit einer Leistung von 120, 140, 160 und 178 PS erhältlich.

Erfahre mehr zu den neuen Multijet 3-Motoren im Fiat Ducato!

Gratis Angebot einholen

Im Vergleich: Fiat Ducato L4H2 vs. Mercedes-Benz Sprinter

Auf der einen Seite steht der FIAT Ducato L4H2 mit seinen italienischen Wurzeln und auf der anderen Seite sein deutsches Pendant: der Mercedes Sprinter. Immer wieder stellen sich viele potenzielle Käufer die Frage: Für welchen Transporter soll man sich entscheiden? Hier kannst du dir unseren Vergleich zwischen Fiat Ducato L4H2 und Mercedes Sprinter ansehen.

Fiat Ducato Galerie

So funktioniert der Transporterkauf bei Karabag

Der Transporterkauf bei Karabag ist ganz einfach und du musst dazu nicht einmal unbedingt in unsere Filiale kommen, denn wir liefern deinen neuen Transporter sogar aus.

So geht's:

  • Schritt 1: Nachdem du mit uns über das Kontaktformular oder per Telefon Kontakt aufgenommen hast, berät dich unser qualifiziertes Verkaufspersonal telefonisch bei der Transporter-Konfiguration sowie bei der Auswahl der Finanzierungsart. So können wir dir ein Angebot ganz nach deinen Wünschen erstellen.
  • Schritt 2: Den Kauf- oder Leasingvertrag senden wir dir per Post oder per Mail zu. Du kannst den Vertrag in Ruhe durchsehen und anschließend unterschrieben an uns zurücksenden.
  • Schritt 3: Wir erledigen auch den Behördenaufwand für dich: Dazu gehören die Zulassung, die Kennzeichen und die Montage der Kennzeichen.
  • Schritt 4: Dein neuer Transporter steht dann pünktlich zur Abholung in einer unserer Karabag Filialen in Hamburg für dich bereit. Solltest du ihn nicht persönlich abholen können, dann bringen wir ihn auch bundesweit an jeden gewünschten Ort!
Zum Seitenanfang