Wohnmobil-Service
Das Beste für Ihren Camper

Wohnmobil Gasprüfung

Gasprüfung für Ihr Wohnmobil

29€

inkl. MwSt.

Gasprüfung für Ihr Wohnmobil

  • Prüfung des Gasflaschenstellraums
  • Prüfung der Gasschläuche und Gasleitungen
  • Brennprobe und Kontrolle der Zündsicherung
  • Durchführung durch extra geschulte Mitarbeiter
Jetzt Termin vereinbaren

Alle 2 Jahre wieder – die Gasprüfung

Wenn Gas im Wohnmobil austritt, kann es hochgefährlich werden. Um diesen Gefahren vorzubeugen, vergessen Sie nicht, die alle zwei Jahre anstehende Gasprüfung vornehmen zu lassen. Vielmehr ist sie sogar Pflicht bei allen Wohnmobilen – ohne die Gasprüfung nach G 607 wird Ihrem Wohnmobil bei der Hauptuntersuchung die TÜV-Plakette verweigert.   

Für eine richtige Gasprüfung ist Fachwissen unabdingbar – diese darf daher nur von eigens geprüftem Personal durchgeführt werden. Wir bei Karabag haben jahrelange Erfahrung und das Knowhow für diese Arbeit, die an der Gasanlage Ihres Wohnmobils durchgeführt werden muss. Wir prüfen Ihre Gasanlage auf Herz und Niere – ob diese auf dem neuesten Stand ist und einwandfrei funktioniert. So nehmen wir unter anderem den Gasflaschenstellraum, Flüssiggastank und Kühlschrank genauestens unter die Lupe.

Während der Dichtheitsprüfung wird die Anlage mit dem Maximaldruck von 150 mBar befüllt und auf einen möglichen Druckabfall kontrolliert.

Der wichtigste Part der Gasprüfung ist jedoch die Brennprobe. Alle Gasgeräte werden gezündet, um so den Zustand aller vorhandenen Geräte und das Flammbild überprüfen zu können. In diesem Zuge wird ebenfalls die Zündsicherung kontrolliert.

Denn nur, wenn Sie sich guten Gewissens auf Ihre Flüssiggas-Anlage beim Kochen, Heizen und Duschen verlassen können, wird die Fahrt mit dem Wohnmobil einem wirklich entspannten Erlebnis.

Wenn Sie sich nicht mehr sicher sind, wann die nächste Prüfung ansteht, schauen Sie auf Ihrer Prüfplakette DVGW/DVFG an Ihrem Wohnmobil nach. Hier ist der Jahrestermin vermerkt. Oder Sie lassen die Gasprüfung gleich bei uns im Zuge unseres Wohnmobil-Checks durchführen. 

Zum Seitenanfang