Mit dem Wohnmobil den Zauber der Côte d'Azur erleben

An der Côte d'Azur warten ein einzigartiges blaues Meer, wunderschöne Strände, eine blühende Fauna und niedliche Dörfer darauf entdeckt zu werden. Ein Urlaub mit dem Wohnmobil ermöglicht ein intensives Erleben der traumhaften Gegend. Alles Wissenswerte rund um die Côte d'Azur, die besten Campingplätze und die schönsten Ecken der Region haben wir hier für Sie zusammengestellt und machen Ihnen Lust auf den nächsten Urlaub am Mittelmeer.

Traumurlaub an der französischen Riviera

Die Côte d'Azur wird oft auch als französische Riviera bezeichnet und befindet sich an der französischen Mittelmeerküste. Übersetzt bedeutet Côte d'Azur „Azurblaue Küste“. Allein schon der Name deutet auf eine traumhafte Gegend hin.

Das Gebiet der Côte d’Azur erstreckt sich von der französischen Gemeinde Cassis (bei Marseille) bis zur Stadt Menton an der italienischen Grenze. Bekannte Orte an der Mittelmeerküste sind unter anderem der kleine Hafenort Saint-Tropez, die Stadt Cannes, die Hafenstadt Nizza sowie das Fürstentum Monaco.

Neben der blauen Küste gibt es noch das abwechslungsreiche Hinterland. Hier erheben sich die Mittelgebirge des Massif des Maures und des Massif de l’Esterel. Von den Hügeln wird Ihnen eine atemberaubende Sicht auf das Mittelmeer eröffnet. Das Hinterland bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten und Mountainbike-Touren durch Weinberge sowie Wälder und bunte Wiesen und Olivenhaine laden zum Rasten und Picknicken ein.

Die drei schönsten Campingplätze an der Côte d'Azur

Bei Wohnmobilisten ist die Côte d'Azur vor allem im Sommer ein sehr beliebtes Reiseziel. Die Temperaturen klettern auf bis zu 30 Grad und manchmal wird es sogar noch heißer. Auch der Winter ist angenehm mild, lediglich im Herbst kommt es zu häufigen Regenschauern. Wir haben die drei besten Campingplätze für Sie herausgesucht:

Esterel Caravaning

Der 15 Hektar große und familienfreundliche Campingplatz „Esterel Caravaning“ befindet sich am Fuße des Esterel-Gebirges. Die Strände von Agay Saint-Raphaël sind lediglich 3 km entfernt. Auf dem Gelände wird den Campingfreunden einiges geboten – es gibt fünf Außenpools, ein Hallenbad für Kinder bis 10 Jahre, eine Skaterbahn, ein Restaurant, eine Bar, einen Shop sowie eine Diskothek. Auf Wunsch können Sie an geführten Wanderungen teilnehmen und das Wellnessangebot nutzen. Das Campinggelände besteht aus einem gestuften und zum Teil geneigten Gelände. Ein hoher Baumbestand, Büsche und Blumen zieren das Gelände.

Adresse: 83530 Agay Saint-Raphaël, 4 481 Avenue des Golfs, Département du Var

Camping Domaine du Colombier

Bei Fréjus, zwischen Cannes und Saint-Tropez, befindet sich der 10 Hektar große Campingplatz „Domaine du Colombier“. Die Stellplätze sind umgeben von Palmen, Pinien sowie verschiedenen anderen Baumarten. In unmittelbarer Nähe befindet sich das 3.800 m² große Erlebnisbad mit beheizten Schwimmbädern und Rutschen. Vom Campingplatz sind es ca. 4,5 km zu den langen feinsandigen Stränden der Bucht von Fréjus Saint-Raphaël. Hier ist genügend Platz für ausgiebiges Sonnenbaden oder einen Sprung ins kalte Nass.

Adresse: 83600 Fréjus, 1052, Rue des Combattants en Afrique du Nord

Camping La Vieille Ferme

Zwischen Nizza und Cannes befindet sich, inmitten eines großen Naturparks, der 2,8 Hektar große Campingplatz „La Vieille Ferme“. Er bietet Platz für 105 Stellplätze. In grüner Umgebung können Sie die traumhafte Natur erleben und die Seele baumeln lassen. Während der Hauptsaison gibt es ein Animationsprogramm für Jung und Alt. Es werden unter anderem Tischtennisturniere und verschiedene Poolspiele veranstaltet. Wer das Meer liebt ist hier genau richtig, denn es ist lediglich 15 Gehminuten entfernt.

Adresse: 06270 Villeneuve-Loubet, 296 boulevard des groules

Ausflugsziele an der Côte d'Azur

Die Côte d'Azur hat neben den wunderschönen Stränden noch viel mehr Attraktionen zu bieten. Die besten Ausflugsmöglichkeiten haben wir für Sie zusammengestellt.

Der Hafenort Saint-Tropez

Saint-Tropez ist vor allem für seinen großen Yachthafen und den Sandstrand bekannt. Hier trifft sich gerne die High Society. Sehen und gesehen werden lautet das Motto. Besonders schön ist ein Spaziergang durch die Altstadt zur Zitadelle. Von der Festung hat man einen tollen Blick über Saint-Tropez sowie den Golf von Saint-Tropez. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch im Musée de l'Annonciade, einem der schönsten Kunstmuseen Frankreichs. Es befindet sich direkt am Hafen in einer alten Kapelle.

Grasse – die Stadt des Parfums

Grasse gilt als Welthauptstadt des Parfums. Durch den Roman „Das Parfum“ von Patrick Süßkind erlangte die Stadt an Bekanntheit. Um 1600 herum begannen die Menschen hier mit dem Destillieren von Duftstoffen. Heute befinden sich ca. 30 Parfümerien in und um Grasse. Während einer Führung können Sie alles Wissenswerte über Parfüme und verschiedene Düfte erfahren. Die drei größten Fabriken sind Fragonard, Galimard und Molinard.

Läuft man durch die Straßen von Grasse, fallen einem sofort die bunt bemalten Häuser auf. Die Stadt ist sehr idyllisch und traditionsreich – ein Besuch ist mehr als lohnenswert.

Cannes – die Stadt der Filmfestspiele

Seit 1946 finden hier jährlich die Internationalen Filmfestspiele statt. Sie zählen zu den weltweit bedeutendsten Filmfestivals. Die Veranstaltung findet im Palais des Festivals et des Congrès statt. Hier befindet sich auch der Walk of Fame von Cannes – über 400 Stars haben sich schon mit ihren Handabdrücken auf dem Bürgersteig verewigt. Der rote Teppich für die Stars ist das ganze Jahr über ausgelegt. In unmittelbarer Umgebung befinden sich viele Boutiquen und Shoppingmöglichkeiten. Noch mehr Geschäfte finden Sie am Boulevard de la Croisette. Die Promenade führt am azurblauen Meer entlang und ein Restaurant reiht sich an das andere. Hier befindet sich auch das Luxushotel Intercontinental Carlton Cannes, indem die Stars während des Festivals gerne nächtigen.

Massif de l’Esterel – das schönste Gebirge an der Côte d’Azur

Das Gebirge besitzt zahlreiche Wander- sowie Klettermöglichkeiten mit einem herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer. Es erwartet Sie ein tolles Farbschauspiel: Über dem Grün von Eichen, Kiefern, Lavendel und Kastanien leuchten die Felsen rötlich hervor. Die tolle Natur mit ihrer Farbenpracht lässt sich am besten im Park Esterel begutachten. Der 700 Hektar große Park befindet sich oberhalb von Mandelieu-La Napoule und Théoule-sur-Mer. Hier haben auch Schmetterlinge, Hirsche, Wildschweine und Echsen ihr Zuhause.

Wohnmobil-Check vor der Abreise

Nicht vergessen: Lassen Sie Ihr Wohnmobil vor der Abfahrt gründlich durchchecken! Besuchen Sie uns vor Ihrer Reise in einer unserer Werkstätten und lassen Sie Ihr Reisemobil von unserem qualifizierten Serviceteam gründlich prüfen. Bei unserem Wohnmobil-Check werden unter anderem alle Füllstände Ihres Wohnmobils, die Beleuchtungsanlage sowie der Ladezustand der Starter- und der Wohnraumbatterie kontrolliert. So kommen Sie sicher an Ihr Urlaubsziel!

Zum Wohnmobil-Check

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies

Dies tun wir, um unsere Webseite besser gestalten und weiterentwickeln zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Mehr Infos OK